April 2011

Am 13. April erhielt ich endlich den Bescheid vom Amtsgericht, dass meiner Vornamensänderung statt gegeben wird. Jetzt muss ich noch mal einen vollen Monat warten, ich könnte ja Widerspruch einlegen, und dann erhalte ich den Bescheid noch mal mit dem Vermerk „Rechtsgültig“. Somit hab ich jetzt einen Monat Zeit Visagistin und Fotograph zusammen zu bekommen um neue Passbilder für den Personalausweis machen zu lassen.

3 Kommentare
  1. Anke
    Anke sagte:

    Auch ich möchte Dir meinen Glückwunsch überbringen auch wenn es nun schon ein wenig her ist.

    A Woman is born.

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.