Jeanette auf die Ohren

Nach fast einem Jahr habe ich am Freitag wieder ein Gespräch mit Holgi führen dürfen. Ich versuche ihm darin zu vermitteln wie das Leben als Transfrau sich im Alltag gestaltet und welche Tortouren Frau so durchmachen muss um so zu sein wie mein eigentlich sowieso schon ist. Hört doch mal rein.

Link zum Interview: Hier lang

1 Antwort
  1. Sandra
    Sandra says:

    Liebe Jeanette,
    ich hab gerade die beiden Gespräche mit Holgi gehört und war schwer beeindruckt. Vielen Dank für deine recht schonungslose Offenheit und deine Bereitschaft, durch so viele intime Details mal Klarheit zu schaffen darüber, wie mensch sich fühlt, wie die OPs laufen, was genau gemacht wird etc. Ich kannte den Prozess bisher nur umgekehrt durch meinen Ex (wir waren zusammen als er noch ‚als Frau‘ gelebt hat).
    Alle(s) Liebe,

    Sandra

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.